Das Finale am A1 Austrian eSports Festival

A1 eSports feiert am A1 Austrian eSports Festival das 5-Jahres Jubiläum. Seit 2017 suchen wir als Turnier- und Liga-Veranstalter die besten E-Sportler aus dem DACH Raum.

Am 18. Juni 2022 feiern wir außerdem endlich eine Rückkehr zu Publikum-Events. Tausende E-Sport-Fans werden die Spieler und Teams im Austria Center Vienna bei ihren Finalspielen anfeuern. League of Legends und Teamfight Tactics sind dabei ein besonderes Highlight des Events. Hier erhältst du eine Übersicht über die teilnehmenden Spieler und die Zeitpläne der Turniere

Die Location

Mit dem Austria Center Vienna haben die Events von A1 eSports ein neues Zuhause gefunden. Wir freuen uns sehr, das erste A1 Austrian eSports Festival bereits im großen Saal A des ACV zu veranstalten. Über 3.000 m² Fläche stehen uns hierfür zur Verfügung. Gemeinsam verwandeln wir das Austria Center zur eSports Arena.

Neben der perfekt angebundenen Infrastruktur erwartet dich dank modernster Technik des Hauses ein atemberaubendes Eventerlebnis. Versprochen!

Austria Center Vienna, Bruno-Kreisky-Platz 1, 1220 Wien

League of Legends

Der A1 eSports Legends Cup ist ein jährliches Highlight für die deutschsprachige Community. 2022 sorgte das Turnier für eine noch größere Bandbreite an Teams, wodurch sich das durchschnittliche Level der Spieler auf ein Rekordniveau für den Cup gestiegen ist.

Nach einer extrem umkämpften Gruppenphase und Machtdemonstrationen in den Playoffs stehen die beiden Finalisten fest:

🇦🇹 Austrian Force Optics (AFO)

Austrian Force Optics überzeugte bereits in den ersten Spieltagen der Gruppenphase mit einer starken Performance, welche ihnen den Gruppensieg in Gruppe A ermöglichte. Dadurch rückte AFO direkt in die Playoffs vor, wo die Spieler sich in einem spannenden BO3 gegen das österreichische Team TT willhaben durchsetzen konnten. Das Roster rund um Toplane & A1 eSports Veteran Sky ist bereits heiß auf ein spannendes Finale.

Top: 🇦🇹 Sky
Jungle: 🇩🇪 Zapdo
Mid: 🇺🇦 Silk
ADC: 🇨🇭 GoldenGod
Support 🇩🇰 Postkassen

🇩🇪 Eintracht Frankfurt (SGE)

Eintracht Frankfurt ist ein 1899 gegründeter deutscher Traditions-Fußballverein der seit 2019 auch im E-Sport aktiv ist. Eintracht Frankfurt beendete die Gruppenphase des A1 eSports Legends Cup auf dem 2. Platz in Gruppe A – hinter AFO. In den Playoffs und Semi-Finals überzeugten sie mit klaren 2:0 Siegen gegen Team Orange Gaming und KIT SC.

Das deutsche Roster rund um den ADC Crossover setzt auf einen schnellen und aggressiven Spielstil.

Top: 🇩🇪 Sven
Jungle: 🇩🇪 Akre
Mid: 🇩🇪 Xioh
ADC: 🇩🇪 Crossover
Support 🇩🇪 Vaunted

Das große Finale zwischen Austrian Force Optics und Eintracht Frankfurt findet am A1 Austrian eSports Festival LIVE ab 16:00 Uhr auf der Mainstage statt.

Teamfight Tactics

Premiere bei A1 eSports: 2022 fand erstmals der A1 eSports TFT Cup statt. In dem 2-phasigen Turnier, bestehend aus 4 Online-Qualifiern und 3 Spielwochen, wurden aus hunderten Spielern 8 Finalisten auserkoren. Diese treten am 18. Juni 2022 beim A1 Austrian eSports Festival um die gesamt € 1.000,00 Preisgeld gegeneinander an.

 

Die Finalisten:

🇩🇪 Phinphinthao
🇩🇪 Artillery
🇩🇪 KevinParker
🇩🇪 TFTMarx
🇩🇪 Leinadsaibot29
🇩🇪 Hamhamgang88
🇦🇹 Poss4ble
🇩🇪 keaded

Die 5 Finalrunden des A1 eSports TFT Cups starten um 11:00 Uhr und werden in der Community Area des Events und live auf twitch.tv/Christensenlol übertragen.

Ab 14:00 Uhr sehr ihr die beiden letzten Runden des spannenden Finales auf der Hauptbühne und am Twitch Channel von A1 eSports.

Sei am 18. Juni 2022 beim A1 Austrian eSports Festival dabei und feuere die Teams und Spieler bei den Finalspielen live in Wien an.

Unsere Partner